Navigation Menu+

Wir erweitern unsere Hühnerschar

Gepostet am Nov 6, 2016 von in Garten, Tiere, Vögel | Keine Kommentare

Andy hat am Freitag gelesen, dass am Wochenende eine Geflügel und Kleintierschau in unserer Nähe stattfindet. Schon war ein Ausflug da hin fest eingeplant. Ohne darüber zu sprechen, waren wir uns einig, dass noch ein  Huhn einziehen darf. So brachen wir also nach dem Frühstück auf und besuchen die Ausstellung. Als wir uns gerade für eine kleine Zwerg-Wyandotten-Henne entschieden hatten, kamen wir noch mit einem Bekannten von Andy ins Gespräch, der uns auch ein Hühnchen anbot. Hmm, ohne es vorher zu sehen, verabredeten wir dennoch, dass wir es am Montag holen fahren würden. Also zwei neue Hühner, warum nicht. Darf ich vorstellen Huhn Nr. 1  - Anastasia

blog_img_1321

blog_img_1324

Wir mussten noch mal nach Hause, um eine Kiste zu holen und Andy blieb gleich da, um noch eine Stange in unseren "Glucken"-Stall zu bauen. Dort sollte Anastasia die erste Nacht verbringen. Ich schnappte mir also meine SchwiMa und fuhr die Hübsche abholen. Ich muss gestehen, dass es mir schon beim ersten Besuch die "goldenen" Hühner angetan hatten, aber keines stand zum Verkauf... Als wir die Kiste vorn abholen wollten und Anastasia reinsetzen wollte, blieb mein Blick bei einem Käfig vorn hängen. Hahn und Henne abzugeben. Sofort habe ich natürlich nachgefragt, ob nicht die Henne auch alleine verfügbar wäre... und sie war es!!! Ich habe Andy das Foto geschickt, aber es kam keine Antwort... was nun... naja was denkt denn ihr? Hab sie natürlich eingepackt. Nun haben wir also Huhn Nr. 3 - Cleopatra.

Begeistert sind unsere Kleinsten noch nicht. Sowohl die kleinen Hähne also auch die Hennen jagen meine zwei Süßen, aber das wird sich legen.

blog_img_1337

blog_img_1341

Einen kleinen Hahn haben wir heute schon in sein neues Zu Hause abgegeben. Er zieht zu seiner Tante Angie, welche schon eine Weile bei guten Freunden von uns wohnt. Hoffen wir also, dass die beiden sich gut verstehen und Angie vielleicht wieder mal ein Ei legt. Der Hahn wurde übrigens Helmut getauft.

Cleopatra hält sich draußen schon gut an Thor. Ich hoffe, er beschützt unsere Neuen und morgen kann Penelope einziehen... so wird nämlich Huhn Nr. 2 heißen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.