Navigation Menu+

Pferdchenkuchen

Gepostet am Mrz 8, 2015 von in Kuchen | Keine Kommentare

... für mein Patenkind Lena habe ich zum 5. Geburtstag meinen ersten mit Fondant eingedeckten Kuchen gemacht. Das Pferd war eine Herausforderung, aber ich bin sehr stolz auf mich.

Ähnlich wie bei Schachbrettkuchen habe ich 4 unterschiedlich gefärbte Böden gebacken und bunt gemischt wieder zusammen gesetzt. Zwischen den Böden habe ich die Zitronencreme von Dr. Oetker mit Frischkäse zubereitet und unter den Fondant eine Buttercreme zusammen geschustert. Alle Fondantsachen wurden mit selbst hergestellten Kleber (CMC und Wasser) befestigt.

blog_SAM_8015

blog_anschnitt

blog_SAM_8004

blog_SAM_8009

blog_SAM_8010

blog_SAM_8013

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.