Navigation Menu+

Oh, ein fliegender Igel

Gepostet am Jul 6, 2014 von in Garten, Insekten | Keine Kommentare

Bei herrlichem  Sonnenschein hatte ich heute einige witzige Besucher im Garten... zum Beispiel einen fliegenden Igel!!!! Ehrlich gesagt, ist es eine  Igelfliege (Tachina fera).

blog_SAM_8110

Die Fliege ähnelt wie die meisten Raupenfliegen in der Körpergestalt und den Proportionen einer Stubenfliege. Ihre Körperlänge ist etwa 9 bis 14 Millimeter und damit für eine Raupenfliege groß, wie typisch für Parasitoide ist sie aber sehr variabel, es kommen erheblich kleinere Tiere vor. Der Körper ist überwiegend gelb gefärbt, er trägt lange dornförmige, abstehende Borsten von schwarzer Farbe und zusätzlich kurze schwarze, fast anliegende Behaarung. Der Kopf ist gelblich gefärbt, er trägt lange Fühler, deren stark verlängertes zweites Glied gelb gefärbt ist, das dritte, deutlich kürzere, ist schwarz. Die Fühlerborste (Arista) ist sehr fein behaart. 

Quelle: Wikipedia

blog_SAM_8117

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.