Navigation Menu+

Ich liebe die ersten Sonnenstrahlen…

Gepostet am Feb 12, 2008 von in Garten | 2 Kommentare

… und das kleine Gefühl von Frühling, was man jetzt schon draußen spürt. Am Wochenende habe ich den Tisch abgeschliffen und schon getrichen. Andy hat das Gewächshaus und die Terrasse gestrichen und Borde gesetzt. Kompost ist dank Oli auch schon im Gewächshaus untergemischt.
Aus meinen kleinen Mauna Loa Samen sind 13 kleine Babytaglilien entstanden. Man, bin ich stolz. Kleine Tomaten und Paprika strecken sich auch schon dem Licht entgegen. Im Bad steht auch noch ein kleines Gewächshaus mit Studentensamen fürs Gewächshaus. Ich wünschte, es würde so schön „warm“ bleiben. Von mir aus kann gleich Frühling werden!

fc_1028.jpg fc_1031.jpg fc_0972.jpg

Die ganzen Krokusse und Schneeglöckchen sind auch schon fleißig am Blühen.  Die Tulpen gucken auch schon vor… hoffentlich überstehen die den Nachtfrost!

2 Kommentare

  1. Es ist wirklich herrlich derzeit man könnte fast schon von Frühlingsgefühlen reden. Mein Garten sah um diese Jahreszeit noch nie so wunderschön aus. Tolle Bilder hast du da geschossen, um welche Pflanze handelt es sich bei der mittleren, dachte ja erst an Schneeglöckchen aber mit dem Lila?

  2. Hallo Micha,

    das sind auch Krokusse. Ich suche mal ein Bild, wo man mehr drauf sieht…

    Gruß,
    Romy

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.