Navigation Menu+

Grüneule (Calamia tridens)

Gepostet am Jul 24, 2014 von in Garten, Schmetterlinge | Keine Kommentare

blog_SAM_9927

Die Grüneule, auch Trockenrasen-Grüneule (Calamia tridens), ist ein Schmetterling (Nachtfalter) aus der Familie der Eulenfalter (Noctuidae).

Die Falter haben eine Flügelspannweite von 37 bis 41 mm. Die frisch geschlüpften Falter haben intensiv grün gefärbte Vorderflügel und sind damit in Mitteleuropa unverwechselbar. Manche Exemplare besitzen zusätzlich noch einen halbmondförmigen, weißen Fleck in der Mitte des Vorderflügels. Gelegentlich ist zusätzlich noch ein kleiner Diskalfleck vorhanden. Die Flügelränder sind meist aufgehellt. Abgeflogene Exemplare können ihre grüne Farbe aber fast verloren haben. Die Hinterflügel sind hellweiß bis leicht bräunlich angehaucht.

 

Quelle: Wikipedia

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.