Navigation Menu+

Birchermüsli

Gepostet am Jan 29, 2014 von in Essen, Haus | Keine Kommentare

Guten Morgen

Wenn ich in Hotels übernachte, hoffe ich immer, dass es am Morgen ein Birchermüsli am Buffett gibt. Das Erste habe ich bei meiner Tante in der Schweiz gegessen und bin seit dem verliebt. Witziger Weise habe ich das Beste in Hongkong im Peninsula gegessen. Nun ja, da wir gerade unsere Ernährung umstellen, habe ich im Netz nach Rezepten gestöbert und bin auf das von Frank Rosin gestossen.

Daraus ist nun meine Variante geworden... reicht für 3 Portionen und 1 Portion entspricht ungefähr 500kcal.

Zutaten

Birchermüsli
Serves 3
Write a review
Print
Prep Time
15 min
Prep Time
15 min
Ich verwende
  1. 250 ml Milch
  2. 250ml Rama Cremefine 15%
  3. 250ml Yoghurt
  4. 150g Bio Birchermüsli von Edeka
  5. 1 Pk. Dr. Oetker Zitronenschale
  6. 1 TL Fruchtzucker
  7. 1 Prise Zimt (für den Geschmack der Haferflocken)
  8. 1 geriebener Apfel (grob)
  9. 50g Rosinen
  10. 50g Trockenpflaumen
  11. frische Beeren
Instructions
  1. Die ganzen Zutaten einfach mischen und dann über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  2. Am nächsten Morgen eine Portion in Frühstücksschale umfüllen und frisches Obst dazu, am besten Beeren 🙂
  3. Guten Appetit!
Sams Blog http://blog.samashy.de/

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.